Vereinsgeschichte

Wir bieten hier im Verein viele verschiedenen Sportarten an, die nach und nach in unser Programm aufgenommen wurden, nachdem sich der Verein als "Arbeiterturnverein" gegründet hatte. Im Jahre 1913 wurde dann der Verein vergrößert: die Fußballabteilung kam hinzu.
Nach dem Krieg wurde der Verein 1949 wieder aufgebaut und die Judo-Abteilung wurde gegründet. 1960 wuchs der Verein weiter und bekam eine Kegel-Abteilung. Eine Tischtennis-Abteilung kam dann im Jahre 1967 hinzu. Im Jahre 1975 gab es dann eine größere Erweiterung mit der Kanu-, der Volleyball- und der Tennisabteilung. Eine weitere Abteilung kam 1979 hinzu: die Billard-Abteilung.
Nach einer langen Geschichte wurde 1992 noch die Badminton-Abteilung gegründet. Die bisher letzten Abteilungen sind die Abteilungen Kickboxen, Iaido, Kendo und Wrestling.

Timeline

Gründung des Arbeiterturnvereins

Fußball

Judo-ATSV_Logoimage/svg+xmlJudo-ATSV_Logo

Judo

Kegeln

Tischtennis

Kanu, Volleyball und Tennis

Billard

Badminton

Iaido