Doppellehrgang mit Frank Wieneke und Ulrich Klocke

9. Doppellehrgang mit den beiden Referenten in Mittelfranken

In Bubenreuth war der durch über 60 Teilnehmern besuchte Breitensportlehrgang mit Ulrich Klocke und Frank Wieneke ein voller Erfolg. Aktuelle Varianten von Yoko-tomoe-nage und Uchi-mata, wie sie im Wettkampf eingesetzt werden, waren dieses Jahr die Auswahl aus den Nage-waza. Die Osaekomi-waza der Katame-waza umfasste die drei, im April 2017 namentlich neu zu den durch den Kodokan anerkannten Techniken hinzugekommenen Techniken Uki-gatame, Ura-gatame und Ushiro-kesa-gatame. Betreut durch die eingespielten Veranstalter konnten Jung und Alt durch die Anwendung der Techniken und dem Austausch zwischen Trainern und Referenten auf Ihre Kosten kommen.